Karte von Kölpinsee

Wir empfehlen

Kölpinsee

17459 Kölpinsee
( 0 Sterne aus 0 Bewertungen)
  • place-img
  • place-img
  • place-img
  • place-img
place-imgplace-imgplace-imgplace-img

Das idyllische Seebad Kölpinsee zählt als Ortsteil von Loddin zu den Usedomer Bernsteinbädern und besticht vor allem durch seine malerische Natur. Fernab von Trubel und Hektik bietet Kölpinsee eine Oase der Ruhe und Erholung. Schon 1895 erkannte der Zimmermann W. Jäger die Einzigartigkeit dieser Gegend und errichtete hier das Ausflugslokal „Seerose“, das den Grundstein des heutigen Strandhotels Seerose legte. Auf dem artenreichen Kölpinsee, der dem Ort seinen Namen gab, können kleine und große Hobbykapitäne die schilfbewachsenen Uferzonen der Umgebung entdecken und dabei zahlreiche Wasservögel und deren Brutplätze beobachten. Der weiße Ostseestrand mit einem FFK-Bereich sowie einem Hundestrand lädt im Sommer zum erholsamen Sonnenbaden und erfrischenden Badespaß ein. Kleine Cafés und Restaurants entlang der neugestalteten Promenade bieten Platz für eine gemütliche Auszeit im Schatten. Für ausgedehnte Herbstspaziergänge durch die Natur empfiehlt sich der angrenzende Buchenwald entlang der Steilküste. Hier verläuft auch der internationale Osteeküsten-Radweg, der Radwanderer direkt durch das lauschige Seebad Kölpinsee führt.

Unterkünfte im Ort

Weitere Orte

Share On Facebook
Share On Twitter
Share On Google Plus
Share On Pinterest